contact us

Use the form on the right to contact us.

You can edit the text in this area, and change where the contact form on the right submits to, by entering edit mode using the modes on the bottom right.

48 Oderberger Straße
Berlin, 10435
Deutschland

030 23906900

MUD Studio Germany.

International zertifizierte Ausbildungen zum Make-Up Artist in Berlin. Make-up Education from on of the leading schools world wide.

AGB Kurse

Kursteilnamhe

Die Zahlung der Kursgebühr beinhaltet nicht das Recht zur Erlangung das Abschlußzertifikates. 

Anforderungen zur Erlangung der Zertifizierung

Um erfolgreich zu absolvieren und das Abschlußzertifikat zu erlangen:

·      Erreichen von 70% (= Note C) oder besser in jedem Kurs/Test

·      Mindestens 90 % aller Unterrichtsstunden wahrnehmen (Krankheitsbedingter Ausfall des Studenten wirkt sich nicht mindernd auf die Anwesenheitspflicht von mindestens 90% aus.)

·      alle finanziellen Verpflichtungen gegenüber der Schule erfüllen

Die Prüfungen finden jeweils zum Ende des Moduls und zum Ende des Kurses statt. Die Abschlussprüfung kann einmalig ohne Zusatzkosten wiederholt werden.

Die Kursgebühr enthält alle Prüfungsgebühren und das benötigte Make-up Kit, welches dem Studenten am ersten Tag des Kurses übergeben wird.
Durch die Anerkennung der Schule als offizieller Bildungsträger sind die Kursgebühren Mehrwertsteuerfrei. 


AGB

Allgemeine Geschäfts- und Teilnahmebedingungen
Mit dem Ausfüllen und Unterzeichnen des Anmeldeformulars und der erfolgten Gebührenzahlung werden die folgenden aufgelisteten und allgemeinen

Geschäftsbedingungen rechtskräftig.

Widerrufsrecht  vor Beginn
Der Student hat das Recht, diese Vereinbarung bis 30 Tage vor Beginn zu kündigen und eine Rückerstattung abzüglich des Make-up Kits & der Anmeldegebühr zu erhalten. Um von dem Vertrag zurück zu treten, senden Sie eine Mitteilung per Einschreiben an:  MUD Studio Berlin, Schuldirektor, Oderberger Str. 48, 10435 Berlin, Deutschland.

Kündigungsrecht
Diese Vereinbarung ist nicht bindend, bevor sie nicht von dem Studenten und dem Vertreter der Schule wird unterzeichnet ist. Unter folgenden Umständen kann der Vertrag durch die Schule aufgehoben werden: unbefriedigende Noten, unbefriedigende Teilnahme am Unterricht (Anwesenheit), Verstoß gegen die Verhaltensregeln der Schule.
Haftungsausschluß
Die Teilnahme an dem gewählten Kurs erfolgt auf eigene Verantwortung. Jegliche Haftung seitens der Schule ist ausgeschlossen.
Persönliche Gegenstände, insbesondere Wertsachen, werden vom jeweiligen Stundenden auf eigene Verantwortung in die Räume der Schule gebracht. Eine Haftung für etwaigen Verlust wird grundsätzlich nicht übernommen.
Datenschutz
Teilnehmerdaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) gespeichert, verarbeitet und zu statistischen Zwecken genutzt. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.
 


sonstiges

Sonstiges
Die Schule kann jederzeit einen Kurs aus wichtigem Grund absagen (z.B. bei zu wenig Teilnehmern, Krankheit oder Verhinderung des Veranstaltungsleiters). In diesem Fall werden dem Teilnehmer die bereits entrichteten Kursgebühren in voller Höhe zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche für z.B. Reisekosten, bereits gebuchte Übernachtung können nicht geltend gemacht werden.
Krankheitsbedingter Ausfall des Studenten wirkt sich nicht mindernd auf die Anwesenheitspflicht von mindestens 90% aus.
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Plätze in der Reihenfolge der Anmeldungen
nach vergeben.

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss werden, so wird dadurch die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt.

Der Gerichtsstand ist Berlin, Deutschland. 

Zurückerstattung von Kursgebühren nach Beginn

Der Student hat das Recht auf eine Rückerstattung der vollen Kursgebühr (abzüglich der Anmeldegebühr & Make-up Kit) wenn der Kurs schriftlich bis 30 Tage vor Kursbeginn gekündigt wird.

Zusätzlich hat der Student das Recht nach Kursbeginn die Ausbildung abzubrechen, solange noch nicht 60% der Ausbildung absolviert wurden.

Wenn der Student vom Vertrag zurücktreten will, refundiert MUD 15,-€ pro restliche Unterrichtsstunde. (z.B. wenn noch 24h bis zum Kursende bei Austritt übrig sind, werden 25 x 15€, also 360€ rückerstattet). Das Kit ist Eigentum des Studenten und wird nicht erstattet.